Thailändisch Kochen WAN TAN SUPPE soo yumm yumm

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von Potter
277 Aufrufe
Sawaddee kah meine Thaifood yummies :-))) Heute heisst es: Wan Tan ist yumm yumm *heehee* Kennt Ihr die Wan Tan? Nicht Wu Tang - wie die HipHop Gruppe ;-D sondern die suuper leckeren Teigtaschen :-))) Die gibt es sowohl gebraten, aber auch als Suppe. Ich muss zugeben, ich liebe beide Varianten und deshalb zeigen wir Euch auch bald, wie man frittierte Wan Tan ganz easy zu Hause machen kann :-) Aber heute rocken wir diese Teigtaschen erstmal als Suppe. Dafür braucht Ihr die Wan Tan Teigblätter ( beim Asiashop ;-) - die müssen erstmal bei Zimmertemperatur aufgetaut werden, dann sind sie bereit, um weiter verarbeitet zu werden. Gerne könnt Ihr statt Schweinehack auch Hühnchen nehmen. Und natürlich könnt Ihr auch noch Ingwer als BonBon mit hinzufügen - alles ist erlaubt, was Euch schmeckt, also haltet Euch bloss nicht zurück :-))) "Haapptsakker schmeckt" sagt meine Mama ja immer ;-))) Wie wir die Brühe zubereitet haben, habe ich Euch als Link noch ein anderes Video hinzugefügt. Da hatten wir eine Thai Nudelsuppe gemacht und genau die gleiche Brühe genommen :-))) Bei Fragen könnt Ihr mir gerne schreiben! Meine Mama und ich wünschen Euch viel spaß bei Kochen und einen wunderbaren Appetit :-))) Wir freuen uns über Eure Feedbacks und Kommentare :-) Und bitte abonnieren nicht vergessen ;-) Vielen Dank für Eure Supports, meine Lieben :-*** dicke und leckere jub jubs an Euch, Eure Maureena

Let's meet on Facebook: https://www.facebook.com/pages/Maureena-Srisomboon/218175378216779?ref=hl
Instagram: happybeautygolucky
Kategorien
Kochen

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video