ZDF History - 1983 - Die Welt am Abgrund Teil 2

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von admin
73 Aufrufe
Es ist der Moment in seinem Leben, der über das Leben der Menschheit entschieden hat. Es war der 26. September 1983. Das glaubt Stanislaw Petrow zumindest. Denn er hatte lange geschwiegen über das, was in jener Nacht in Serpuchow-15 passiert war, der geheimen Kommandozentrale der sowjetischen Satellitenüberwachung 90 Kilometer südlich von Moskau. Als es dann zehn Jahre später bekannt wurde, konnte er sich nicht mehr so genau erinnern, ob es der 25. oder 26. September war.Aber ein Datum ist für eine große Geschichte wie diese nun mal hilfreich. Auf jeden Fall war es kurz nach Mitternacht, das weiß Stanislaw Petrow noch genau, und vergessen wird er auch nie das Gefühl, dass sein Herz für einen winzigen Moment anhielt. "CTAPT NYCK" (Start) leuchtete es blutrot auf dem Lichtband an der Wand gegenüber von seinem Computerpult, dort, wo sonst nur ein grauer Streifen war. Die Sirene schrillte. Bis zu diesem Moment war es eine ruhige Schicht gewesen, um 20 Uhr hatte er sie übernommen.
Kategorien
Doku

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video